Willkommen bei PAMAflex, dem Bausystem für ökologisches,

wertbeständiges, wirtschaftliches und nachhaltiges Bauen.

Seien Sie schon jetzt ein verantwortungsvoller Vorreiter in Sachen

CO2 Reduzierung und Klimaschutz.

PAMAflex ist eine zertifizierte Passivhaus Komponente

PAMAflex

wie PAssiv

Null Energie

Ein PAMAflex Haus ist vom Keller bis zu Dach optimal isoliert.

Daher wird im PAMAflex Haus kaum Heizenergie benötigt. So wenig, dass kein klassisches Heizungssystem nötig ist.

Die Sonne; die durch die Fenster ins PAMAflex Haus scheint, und die inneren Energiequellen (Bewohner, Haushaltsgeräte,…) besorgen den größten Teil der nötigen Wärme.

Sehr dichte Fenster und die massiven PAMAflex Bauteile verhindern Wärmeverluste durch ungewollte Lüftung.

Wirtschaftlich

Ein Haus, welches mit dem PAMAflex System gebaut ist, erreicht leicht den Null-Energie Standard und ist daher besonders wirtschaftlich bezüglich der Heizkosten.

Das massive und stabile PAMAflex Haus hält über Generationen hinweg und das, ohne besonderen Unterhalt.

Glatte und isolierte PAMAflex  Kellerwände ermöglichen bewohnbare Kellerräume mit geringen Kosten.

Auf Grund seines sicheren Bauprinzips, schützt ein PAMAflex Haus vor zahlreichen potentiellen Problemen, welche bei anderen Bausystemen auftreten.

Die lange Lebensdauer eines PAMAflex Hauses macht es zu einer unschlagbaren Vermögensanlage ohne Wertverlust.

Gesundes Wohnen

Die Lüftung mit Wärmerückgewinnung sichert den Luftwechsel im PAMAflex Haus mit nur minimalem Wärmeverlust.

Sie leben im PAMAflex Haus zu jeder Tages- und Nachtzeit in einem Haus mit frischer und gesunder Luft.

Zusätzlich wird die Luft im PAMAflex Haus durch Filter gereinigt. Dies wird besonders von Personen mit Staub- oder Pollenallergien hochgeschätzt.

In Gegenden deren Boden Radongas enthält, schützt die dichte Ausführung der PAMAflex Kellerwände vor Eindringen von Radon.

PAMAflex

wie MAssiv

Komfortables Wohnen

Im Gegensatz zu Leichtbauten wie Holz- oder Stahlprofilkonstruktionen, kommt es im PAMAflex Haus nicht zu großen Temperaturschwankungen.

Die massiven Wände und Decken des PAMAflex Hauses speichern Wärme und Frische und geben diese wieder ganz natürlich an die Wohnräume ab. Dadurch kann ein PAMAflex Haus eine viel längere Periode ohne Sonneneinstrahlung und ohne Zusatzheizung überbrücken, als die gleiche Konstruktion in Leichtbauweise. Ein PAMAflex Haus, schützt auch viel besser vor Überhitzung an den heißesten Sommertagen.

Auf Grund der Massivität erhöht auch der sehr gute Schallschutz nach außen und zwischen den Räumen den Wohnkomfort im PAMAflex Haus.

Durch ständigen Luftwechsel mit Wärmerückgewinnung im PAMAflex Haus haben Sie das Gefühl, immer mit offenem Fenster zu leben. Sie wachen morgens in einem gelüfteten Schlafzimmer auf, ohne dass das Fenster geöffnet war.

Sicherheit - Garantie 30 Jahre

Auf die PAMAflex Bauteile geben wir eine Garantie von 30 Jahren.

PAMAflex Kellerwände können garantiert wasserdicht ausgeführt werden.

Ein PAMAflex Haus ist Wasserfest. Die Isolierung und die Wände können nicht durch auslaufendes Wasser oder ein undichtes Dach beschädigt werden, auch nicht nach 30 Jahren.

Durch seine massive Bauweise ist ein PAMAflex Hauses von Natur aus feuerfest.

Alle konstruktiven Teile eines PAMAflex Hauses sind untereinander fest verbunden.  Daher bietet ein Pamaflex Haus eine erhöhte Erdbebensicherheit.

Durch sein hohes Eigengewicht, ist ein PAMAflex Hauses weitaus Widerstandfähiger gegen Stürme.

Nachhaltig

Die Langlebigkeit eines PAMAflex Hauses macht es zu einer sehr nachhaltigen Investierung.

Der ökologische Fußabdruck eines PAMAflex Hauses ist in der Bauphase und beim Bewohnen äußerst gering.

Mit Fotovoltaik und anderen erneuerbaren Energiequellen kann ein PAMAflex Haus ganz autonom werden.

PAMAflex

wie flexibel

Schnelles Bauen

Durch den hohen Vorfertigungsgrad wird ein PAMAflex Haus sehr schnell gebaut. Pro Woche wird eine Etage errichtet.

Heimwerker können das PAMAflex Haus oder einzelnen Bauteile als Bausatz erwerben.

 

Jede Architektur

Ein PAMAflex Haus kann mit jedem Fassaden Typ bekleidet werden (Ziegel, Bruchsteine, Verputz, Holzbekleidungen, Metallbekleidungen, Verschieferung,…).

Die Dachflächen der PAMAflex Dachelemente können mit allen Arten von Dachmaterialien gedeckt werden (Schiefer, Pfannen, Zink, Metalldeckung, Fotovoltaikelemente, Begrünung,…).

Jeder architektonische Stil (klassisch, traditionell, modern,…) kann mit PAMAflex Bauweise verwirklicht werden.

 

Persönliche Beratung

Wir beraten und begleiten Sie gerne bei der Verwirklichung Ihres Bauvorhabens von der ersten Idee bis zum Einzug.

Kommen Sie mit Ihren Ideen oder Ihrem Plan, wir helfen Ihnen daraus ein nachhaltiges PAMAflex Haus zu machen.